Pfingsten 2009: Die Strecke Büchenbeuren - Morbach wird feierlich wiedereröffnet.

Obwohl der ZSPNV Rlp Nord weiterhin zur Bestellung eines SPNV-Freizeitverkehrs bestrebt war, musste der Verkehr im Jahr 2014 eingestellt werden. Grund war hierfür zunächst eine Streckensperrung aufgrund von Infrastrukturmängeln. Nach der Ausschreibung der Infrastruktur Türkismühle - Hermeskeil nach § 11 AEG und der Kündigung des Pachtvertrages für den stilllgelegten Abschnitt Hermeskeil - Morbach wurde anschließend aber auch die Infrastruktur Morbach - Büchenbeuren zur Abgabe an Dritte nach § 11 AEG ausgeschrieben und schließlich die dauerhafte Stilllegung am 12.08.2014 genehmigt, nachdem sich kein Interessent zur Streckenübernahme hatte finden lassen.
Hunsrückbahn:



 
Einstellung des Zugverkehres Büchenbeuren - Morbach
Hunsrückbahn:
 
Einstellung des Zugverkehres Türkismühle - Hermskeil

 
Kyffhäuserbahn:
   
In Erinnerung an die Bahn in Göllingen

Eifelquerbahn:
 
Demokratie ist kein Bremsklotz
 
____________________________

Webmasterin: Gabi Kerpen, info@pro-schiene.de

Verantwortlich nach § 6 TDG:
Gabi Kerpen, in: Kleehagen 1, 59 955 Winterberg

Sie erreichen die Webmasterin auch über Vorname.Nachname@pro-schiene.de